Mit Antrag vom 14.8.2019 hat die CDU Fraktion einen Antrag gestellt, die Vorschläge aus der Bürgerschaft zu prüfen ob, und inwiefern man mit dem Erbe aus der Römerzeit in Dorn-Assenheim umgeht. Der Antrag soll darin unterstützen, das historische Erbe aufrecht zu erhalten.

Den Antrag finden Sie detailliert unter: http://www.holger-and-more.com.

« Wieder Dynamik in die Diskussion bringen CDU will Lärmschutzwand am Sportplatz neu gestalten »